Ü-Kirche in 2018

Hedwig das Ü-Kirchen-Huhn

Ü-Kirche: Überraschend, einladend und fröhlich, bunt und immer einen Besuch wert! Regelmäßig am 1. Freitag im Monat lädt das Kirchenhuhn Hedwig zur Ü-Kirche und erlebt gemeinsam mit dem Kindern und Erwachsenen etwas über biblische Geschichten. Dazu wird viel gesungen, gespielt und kreativ sind alle auch.

Eine schöpferische Zeit im Gemeindehaus, ein Andachtsteil in der Kirche und das gemeinsame Essen mit abschließendem Segen – das ist unser Gottesdienst für Kinder und ihre Erwachsenen. Mütter, Väter, Omas, Opas, Paten und Patinnen, sie begleiten die Kinder und verbringen mit ihnen einen fröhlichen geistvollen und manchmal auch bewegenden Nachmittag.

Im Januar machen wir Pause mit der Ü-Kirche. Weiter geht es dann am 7. Februar 2020, da geht es um das Gleichnis vom verlorenen Schaf.

Und schon mal zum Vormerken: Am 6. März 2020 feiern wir dann die nächste Ü-Kirche.

Alles wie immer ab 15.30 Uhr im Gemeindehaus mit viel Spaß und Kreativität, mit Essen und Trinken, Singen und Beten – Das Ü-Kirchen-Team mit dem Ü-Kirchen-Huhn Hedwig freut sich auf viele große und kleine Besucherinnen und Besucher!

Einige schöne Bilder von Dennis Heuer zum Ü-Kirche-spezial-Gottesdienst am 3. April 2016 gibt es in der Bildergalerie.

Sehen Sie hier auch zwei Filme über die Ü-Kirche: 

  1. Den wiedergefundenen ersten Film über die Ü-Kirche von Kirche2
  2. Einen neuen Film von Fresh-X

Diese Links öffnen sich in einem neuen Fenster, und Sie verlassen die Seiten Martin-Luther-Gemeinde.