Mitmachzirkus für Kinder in den Herbstferien

In den Herbstferien wird es magisch, lustig und bunt. Wir erleben und gestalten einen Zirkus zum Mitmachen. Der Zauberer Petersilie Zwackelmann und der Flozirkus Florentine entführen Dich in die Welt der Zauberei, Clownerie und Akrobatik.

Gemeinsam sehen wir Clowns, Zaubertricks, Jonglierkunststücke und vieles mehr. Und das Beste ist, Du kannst selbst in die Rolle eines Clowns, einer Zauberin oder eines Zauberers schlüpfen und Zaubertricks und Clownnummern kennen lernen - und Dich im Jonglieren von Bällen, Ringen und Kisten ausprobieren.

Von Montag, 19. Oktober, bis Freitag, 23. Oktober 2020 finden in der Martin-Luther Kirchengemeinde Ehlershausen - Ramlingen - Otze Zirkustage für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren statt.

In fünf Tagen lernen Kinder nicht nur Geschichten aus dem Zirkus kennen - Nein - Ihr könnt die Zirkusgeschichten selbst erleben und „Zirkus“ selbst mitgestalten.

Das Programm beginnt um 8.30 Uhr und endet um 12.30 Uhr - außer am Freitag: Am Freitag, 23. Oktober, um 15 Uhr laden wir alle – wenn es die gesetzlichen Bestimmungen zulassen – zu einer Zirkusaufführung in die Martin-Luther-Kirche ein.

Der Mitmachzirkus ist ein Angebot des Kirchenkreisjugenddienstes Burgdorf in Kooperation mit den Kirchengemeinden aus der Region Burgdorf.

Online anmelden können sich interessierte Kinder bis zum 11. Oktober auf www.kjd-burgdorf.de.

Der Mitmachzirkus für Kinder findet unter der Leitung von Wanda Gödeke, Diakonin im Kirchenkreisjugenddienst, und Marion Burk, Ehrenamtliche aus der Martin-Luther-Kirchengemeinde, statt.

Natürlich willkommen und noch gesucht sind Jugendliche und Erwachsene, die Lust haben das Programm der Tage mitzugestalten und die Kinder in der Zeit zu begleiten. Bei Interesse bitte bei Diakonin Wanda Gödeke melden (Mail: wanda.goedeke@evlka.de oder mobil: 0151-12724411).