Am 18. September 2016 besuchte Dr. Martin Luther zum Fest rund um die Kirche "seine" Gemeinde in Ehlershausen. Im Vorstellungsgottedienst der neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen disputierte er mit Pastorin Susanne Paul über sein Lebenswerk und seine Lehren, um sich nachher zum Fest unter das Volk zu mischen.

Natürlich ist Martin Luther nicht von den Toten auferstanden, sonder der Schauspieler Rainer Künneke schlüpfte für den Tag in die Rolle.