Literaturkreis in der Martin-Luther-Gemeinde

Leitung: Andrea Kamke

Musikalisch-Literarischer Abend am 15. November

Am 15. November ab 19 Uhr beschäftigen wir uns mit dem populären Liedermacher und Song-Poeten Reinhard Mey, der am 21. Dezember 80 Jahre alt wird.

Seine poetischen, feinfühligen Liedtexte beinhalten häufig Themen aus dem bürgerlichen Alltag, manchmal sind sie zeit- und gesellschaftskritisch, manchmal einfach nur Liebes- und Freundschaftslieder. Geprägt sind sie alle von seinem ausgeprägten Drang nach Pazifismus und Freiheit. Dies macht seine Lieder topaktuell und zeitlos.

Ausgewählte Balladen werden wir an diesem Abend lesen und hören.

 

Um eine telefonische Anmeldung bei Andra Kamke (05085 98 17 43) wird gebeten.

 


 

Der Literaturkreis trifft sich seit März 2012 . An jedem Abend ist ein bestimmtes Thema vorgesehen, zu dem sich die Teilnehmenden nicht vorzubereiten brauchen. Unter der Leitung von Andrea Kamke sind Buchvorstellungen aus der Schönen Literatur, Lyrikabende zu bestimmten Themen, das Vorlesen aus Geschichten und Erzählungen oder auch die kreative Umsetzung von Hörspielabenden vorgesehen. Auch Wünsche der Teilnehmenden können die Abende mitbestimmen. Ohne Vorkenntnisse und Vorbereitung kann jeder, der Lust hat, am Literaturkreis teilnehmen. Lassen Sie sich einfach mal auf Literatur ein in einer kleinen netten Runde bei Wein und anregenden Gesprächen. Für Fragen kann man sich an Frau Kamke unter der Telefonnummer 05085 981743 wenden.