Ferienaktion 2016

5 Tage lang begaben sich Detektivin Pfeife und die rund 50 Kinder gemeinsam mit den zwanzig Teamern auf die Suche nach dem Glück.

Dabei wurde es sehr konkret. Anhand von in Theaterstücken dargestellten biblischen Geschichten entdeckten die Kinder, was alles zum Glück dazu gehört und was sie selber etwas dazu beitragen können.

Viele Spiele auf dem Kirchengelände, Ausflüge, das Basteln von Glücks-Städten und mit Mosaiken rundeten das umfangreiche Programm ab. Wie gut, dass unser Küchenteam wieder für wohlschmeckende Mahlzeiten sorgte – der Hunger war bei so viel Aktivität riesig!

 Im nächsten Jahr findet die Ferienbetreuung vom 26. bis 30. Juni 2017 statt.

Wer sein Grundschulkind anmelden möchte, sollte nicht zu lange warten. Erfahrungsgemäß sind die 50 freien Plätze schnell belegt.

Rückfragen bitte an Diakonin Anja Schawohl.